de / en
image
image

Paddel-Abenteuer auf der Donau

25 Orientale waren bereit, sich am 28.08.2020 gegen 16:00 Uhr in die Fluten der Donau bei Bad Abbach zu stürzen, bekleidet mit Schwimmwesten und unterstützt von den Paddelbooten des Restaurants Schwögler in Bad Abbach.

 

Unser Meisterkoch Helmut Schwögler hat sich ein zweites Standbein geschaffen „Schwöglers Paddelboote“. Er hatte zu einer Kanutour auf der reißenden Donau mit anschließendem Picknick auf einer lauschigen Insel bei Champagner und Hummer geladen.

Drei Tage lang wurde stündlich das Wetter abgerufen, ein Unwetter drohte! Die Boote waren zu Wasser gelassen, der Sturm war erst für die Nacht vorausgesagt. Dennoch – es kam anders. Gegen 15:00 Uhr rollte die Gewitterwalze über Bad Abbach, mit dem Paddeln und Picknick war es vorbei.

 

Schwögler konnte aber Hummer und Champagner in sein Restaurant retten, gegen 18:00 Uhr begann ein fulminanter Abend. Dort wo Heinrich II., erster und einziger bayerischer Kaiser geboren wurde und Karl V. deutscher Kaiser, in dessen Reich die Sonne nie unterging, dreimal erfolgreich kurte.

 

Im Restaurant mit der Adresse „Zum Stinkelbrunn 1“ wurden wir kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt (direkt unter dem Lokal entspringt die Schwefelquelle, die unseren Kaiser Karl V. von der Gicht temporär befreite).

 

Nachdem sich Sturm und Champagner neigten, die Paddelboote sicher verstaut waren, ging es der Donau entlang nachhause. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, die Boote müssen ein Jahr warten. Helmut, wir kommen wieder!!

image