de / en

Dîner Amical „Weihnachts – Dîner“
der Bailliage Niedersachsen

Hotel & Restaurant JÄGERHOF in Langenhagen,  Sonntag, d. 01. Dezember 2019  

Einer guten Tradition folgend haben wir uns zum weihnachtlichen Jahresabschluss bei Grand Officier Maître Rôtisseur Cord Kelle und seiner lieben Frau getroffen.

Zum Empfang in der „Guten Stube“ bei Fingerfood und Rotari 2014 Rosè Vino Spumante di Qualità Metodo classico, brut gab es angeregte Gespräche.

 

Bailli Dr. Wiedemann begrüßte daraufhin Gäste aus den Bailliagen Berlin-Brandenburg, Bremen, Westniedersachsen, Ostfriesische Inseln und Helgoland, Sachsen-Anhalt, Hessen und die Konsulin von Kirgistan Margaretha Behm mit Ihrem Gatten. Auch Freunde und  Familienangehörige von Consœurs und Confrères ließen sich diesen besonderen Abend nicht entgehen. Im Anschluss wurden Nominations- und Promotionsurkunden und Kommandeursplaketten übergeben.

 

Die Veranstaltungen des vergangenen Jahres wurden anschaulich besprochen. Mit einem Ausblick auf das Jahr 2020 wurde Vorfreude geweckt, auch für das Grand Chapitre d'Allemagne 2021 ist der Regionalrat schon gut in den Vorbereitungen.

 

Confrère Cord Kelle nahm die Gelegenheit zum Anlass, in einer emotionalen Rede seiner 30-jährigen Vita als Küchenchef und die vielen Chaîne-Dîners Revue passieren zu lassen.

 

Als besondere Überraschung verwöhnten uns sechs junge Damen, welche beim weltweit renommierten Mädchenchor Hannover ihre Ausbildung genießen durften, mit Advents- und  Weihnachtsliedern.

 

Eine wohlig vorweihnachtliche Stimmung erfasste uns alle und wir begaben uns in das adventlich festlich dekorierte Restaurant und nahmen Platz an wundervoll geschmückten und mit Namen wie Adventskalender, Nikolaus, Weihnachtskugel u.ä. gekennzeichneten Tischen.

 

Das exquisite Menü mit der Krähenwinkler Bauernente im Mittelpunkt und der dazu vorzüglich mundende 2015 Marques de Murrieta Rioja, Riserva aus der Magnumflasche ließ keine Wünsche offen. Die sehr persönlich und hochqualifiziert agierende Servicemannschaft rundete das Menüerlebnis ab.

 

Als Dîner-Speaker trat Wilhelm von Boddien, Geschäftsführer des Fördervereins für den Wiederaufbau des Berliner Schlosses auf. Er referierte  anschaulich, kenntnisreich und mit Humor über  Historie und Histörchen des Weges bis zum derzeitigen Stand des Wiederaufbaus.

 

Nach dem Dank durch den Bailli und der Übergabe der Erinnerungsurkunden an Confrère Cord Kelle und seine Mitarbeiter aus Küche und Service machten wir und weihnachtlich gestimmt auf die Heimreise.

 

Text: Petra Bernhard, Vice-Chargée de Presse / Fotos: Uwe Bernhard

 

 

Hotel & Restaurant JÄGERHOF

Walsroder Straße 251

30855 Langenhagen

Tel.:+49(0)511 77 96 0 ; www.der-jaegerhof.de