menu
de / en

Tanz und Genuss unterm Weihnachtsbaum

Christoph Rüffer,
Deutschlands Koch des Jahres, tischte auf

 

Weihnachtlicher Dinner Dance im Hotel Vier Jahreszeiten am 09 Dezember 2019

 

Warum nicht mal etwas Neues wagen, sagte sich Bailli Bettina Schliephake-Burchardt und lud diesmal nicht, wie sonst üblich, zum traditionellen Dinner Amical Nikolaus zu Confrère und Hausherr Ingo Peters ins Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten ein sondern zu einem „Weihnachtlichen Dinner Dance“. Eine Idee, die bei den Consœurs und Confrères im festlich geschmückten Spiegelsaal des Hamburger Nobelhotels auf begeisterte Zustimmung stieß. Und so ließen sich nicht nur die jüngeren Semester zu den Klängen der Band „Rats of Sankt Pauli“ zum Tanzen zwischen den insgesamt sechs Gängen animieren, die das Küchenteam des Restaurants Haerlin kreiert hatten. Wahre Geschmacksexplosionen, die bewiesen, dass Maître Rôtisseur Christoph Rüffer nicht nur seine zwei Michelin-Sterne mehr als verdient hat, sondern auch die Auszeichnung zu Deutschlands Koch des Jahres, die ihm gerade erst vom „Großen Restaurant & Hotel Guide 2020“ verliehen wurde.

In ihrer Dankesrede lobte Bailli Bettina Schliephake-Burchardt aber nicht nur die hervorragende Leistung des Küchenteams, sondern auch die schwarze Brigade, die mit perfektem Service zu überzeugen wusste.

 

Text: Klaus Zelgin, Vice Chargée de Presse

Fotos: Irmtraud Schliephake, Ronald Crone, Klaus Zelgin

 

Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
Neuer Jungfernsteig 9 –14
20534 Hamburg, 
Telefon: 040-34940
www.fairmont-hjv.de